Theater und Schule - unser persönliches Konzept

teatro ZAPPA theater

steht für Theater von Menschen für Menschen. Die Geschichten, die wir entwickeln, und deren Themen sind stets eng verbunden mit dem Territorium, in dem wir arbeiten und mit den darin lebenden Menschen. Geschichten, die in engen Zusammenhang stehen mit Ort und Zeit und die demzufolge einen weiten Bogen mit Geschichte im historischen Sinne spannen.

Wir arbeiten mit professionellen Schauspielern, Theaterbegeisterten und Interessierten, mit Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Sprachen und Kultur.

“Mit der Hacke - zappa – bearbeiten wir den Boden, mit dem Theater das Territorium.”

Methodik

In unseren Theaterprojekten nehmen der Werdegang und das Endprodukt denselben Stellenwert ein.

Im Vordergrund steht demnach die kreative Auseinandersetzung mit einem Stück, wenn vorgegeben, oder mit einem Thema und den damit verbundenen Ideen. Text und Sprache interagieren mit verschiedenen anderen Ausdrucksformen und bilden so ein Ganzes.

Im Theater-Workshop bekommt der kreative Prozess Raum und Zeit, sich zu entwickeln und Gestalt anzunehmen. Dabei beachten wir folgende Phasen: Training, Erlernen der grundlegenden Theatertechniken, Themenrecherche, theatralische Improvisation, Synthese, Schreiben, Inszenieren, Aufführung.

Für unsere Präsentationen sind wir an keine Kulturhäuser im traditionellen Sinne gebunden, im Gegenteil, wir wählen die für das jeweilige Thema geeignetsten Plätze, um Optimalität zu schaffen. So zeigten wir unsere Stücke schon im Freien, in einer Kaserne, im Kloster, Hallen…

Das Theater ist wie ein Sieb: Es filtert den Menschen und seinen Alltag bis zu seiner Essenz. Poesie und Komik entstehen. Dieses wertvolle szenische Material lässt sich dann, gleich einer Metamorphose, beliebig formen und gestalten. Es entsteht dynamisches, originelles, ja innovatives Theater, das Schauspieler und Publikum gleichermaßen beflügelt und in andere Dimensionen führt.

“Mit der Hacke bewege ich die Erde, mit dem Theater den Menschen”

“Wenn eine gesamte Gesellschaft zu Felde zieht, ob mit Hacke oder dem Theater, wird die eigene Welt sicher besser.”

“Zappo ergo sum”

SPONSOR

 Sponsor

 

PARTNER

 

 

 

 

 

 

 

 

OK

Wir verwenden sowohl eigene als auch Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, setzen wir voraus, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Informationsschrift